Umbau Bürogebäude

Eichstraße in Stuttgart

Projekt-Details


Architektur

Michael Schürmaier,
 Freier Architekt,
Stuttgart

Bauherr
Landeshauptstadt Stuttgart

Amt für Liegenschaften und Wohnen

Planungs- und Bauzeit
2018 bis 2020

Leistungsphasen (HOAI)
1 - 6

Projektbeschreibung

Die innerstädtisch gelegenen Wohn- u. Bürogebäude in der Eichstr. 9 + 19 aus den Baujahren 1987 und 1909 sind im Zuge einer Ämterneuordnung umzubauen. Dabei ist ein bestehendes Treppenhaus zurückzubauen und die vorhandenen Deckenöffnungen zu schließen bzw. sind neue Treppenaufgänge herzustellen.

Die geänderte Erschließung erfordert den Umbau von Aufzugsschächten sowie umfangreiche Durchdringungen zur Integration der neuen und vielzähligen haustechnischen Anlagen unter Berücksichtigung von hohen Schall- u. Brandschutzanforderungen.

Das 1909 erbaute Bürogebäude, das insbesondere im Untergeschoss erhebliche Korrosions- und Betonschäden als Folge von langjährigem Wasserzutritt aufweist, wird durch Sanierungs- bzw. Kompensationsmaßnahmen wirtschaftlich instand gesetzt.

Die Umbaumaßnahme erfolgt unter laufendem Betrieb des Gebäudes und wird durch ein abgestimmtes Ablaufkonzept nutzerverträglich umgesetzt.
  • Umbau Bürogebäude

    Eichstraße in Stuttgart
  • Umbau Bürogebäude

    Eichstraße in Stuttgart
  • Umbau Bürogebäude

    Eichstraße in Stuttgart

    Ingenieurbüro für Objekt- und Tragwerkplanung

    Rauschning Ingenieurgesellschaft mbH


    Rosenbergstraße 50 / 1
    70176 Stuttgart
    Tel. 0711-6566079-0
    Fax 0711-6566079-20
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    © 2019 Rauschning Ingenieurgesellschaft mbH

    Unsere Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung.